Inhaltsbereich

Farbenfrohe Selbsterfahrung

Genießen Sie das starke Gefühl, authentisch zu sein!

Sie mögen Farben? Sie haben Lust auf eine völlig neue Malerfahrung?

Mein MalOrt ist ein geschützter und geborgener Raum, in dem Sie die Anspannung des Alltags hinter sich lassen und ganz bei sich sein können. Ohne Leistungsdruck, ohne Bewertung, ohne künstlerische Ansprüche.

Zeit und Raum für Sie, sinnlich und erquicklich.

Lassen Sie Ihrer Intuition freien Lauf und schwelgen Sie nach Herzenslust in "Ihren" Farben! Leuchtende Gouachefarben und großformatiges Papier stehen für Sie bereit.

Seien Sie gespannt darauf, sich selbst über dieses Malen neu zu begegnen!

Ich unterstütze und begleite Sie dabei!

Termine

 

Freiheit und Sicherheit

"Die Zeit scheint still zu stehen, wenn ich male. Ich brauche mich nicht zu vergleichen, ich muss nichts beweisen, ich darf einfach ich selber sein!" (Teilnehmerin)

Weder die Malbegleiterin noch die Mitmalenden bewerten oder interpretieren  ihre Bilder. Im MalOrt gibt es kein Richtig oder Falsch. In diesem geschützten Rahmen entsteht, was gerade entstehen möchte.


Nehmen Sie Ihre Malerfahrung als neue Ressource mit in Ihren Alltag



mehr

Der Begriff des Malorts geht zurück auf Arno Stern. Inzwischen hochbetagt, leitet er seit  1947 in Paris seinen Malort für Menschen aller Altersstufen.

Einen guten Einblick in seine Arbeitsweise bietet dieser Artikel über die Bildsprache des Menschen oder schauen Sie direkt auf seine webseite.